DIY - Selbstgemachte Lesezeichen

Lesezeichen kann ich nie genug haben, na gut, ich muss zugeben, dass ich sicherlich viele besitze, aber diese auch permanent verlege! Vor...


Lesezeichen kann ich nie genug haben, na gut, ich muss zugeben, dass ich sicherlich viele besitze, aber diese auch permanent verlege! Vor wenigen Tagen kam uns dann die Idee, Lesezeichen zu basteln. Das ist auch absolut nicht schwer, wir haben lediglich ein wenig buntes Papier und Karton zusammengesucht, sowie ein paar kleine Utensilien zum bekleben, wie beispielsweise Masking Tapes oder kleine Steinchen.


You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Richtig süße Idee, auch als kleine Geschenkidee <3
    A L I N A // alinacorona.de // instagram

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sehr süss aus, kann man sicher auch gut verschenken! Ich stelle meine Bücher immer auf den Kopf, aber optimal ist das nicht =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  3. Was für schöne Lesezeichen!
    So eins würde meiner Mutter total gut gefallen. <3
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe ja so kleinen Krims-Krams und da ich total gern lese, werde ich mich mal an einem solchen Lesezeichen probieren. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Flickr Images