Berlin Story - Wir sind dann mal spionieren

Berlin, die Stadt der Museen und die Stadt der Geschichte. Noch lange haben wir uns nicht alle Museen angeschaut, aber die, die wir uns b...


Berlin, die Stadt der Museen und die Stadt der Geschichte. Noch lange haben wir uns nicht alle Museen angeschaut, aber die, die wir uns bis jetzt angeschaut haben, haben uns sehr gut gefallen. Vor wenigen Tagen haben wir das Deutsche Spionage Museum am Leipziger Platz besucht. Dies ist das einzige Spionage Museum in Deutschland. Spionage ist ein aktuelles Thema und war vor allem in der Vergangenheit, gerade in Berlin,  hoch aktuell.


Das Museum behandelt hauptsächlich die Spionagearbeiten aus der vergangenen Zeit, aber auch die neuen Spionagearbeiten kommen nicht zu kurz. Da wir hier in Berlin sind, hat uns aber auch die Arbeit der Geheimagenten aus der Vergangenheit sehr interessiert, da dass hier in Berlin schon immer ein großes Thema war. Es ist echt unglaublich, mit was die früher alles gefilmt oder abgehört haben.


Es muss schon ein komisches Gefühl sein, wenn man weiß, dass man ausspioniert wird. Wer möchte schon gerne abgehört oder heimlich gefilmt werden? Wir kleben doch nicht alle umsonst die kleine Kamera an unserem Laptop zu. Ist euer Passwort überhaupt sicher? Im Museum habt ihr die Möglichkeit zu testen, wie schnell ein Hacker benötigt, um euer Passwort herauszubekommen.


Wir haben Glück, denn unser Passwort scheint sicher zu sein! Außerdem wurde uns gezeigt, wie eine Nachricht verschlüsselt wurde und wir haben doch glatt unseren Blognamen verschlüsselt.


Eins scheint auf jeden Fall sicher zu sein. Die Arbeit der Geheimagenten ist nicht gerade einfach gewesen, sondern eher mühsam. Allein schon der Gedanke erwischt zu werden hat bei den ein oder anderen bestimmt für zittrige Knien gesorgt.


Ein weiteres Highlight ist der Laserparkour wo man versuchen muss durchzukommen, ohne einen Laser zu berühren. Eine ganz schön knifflige Arbeit, vor allem wenn es um Zeit geht!




Mehr wollen wir nun aber nicht verraten, dafür müsstet ihr uns schon ausspionieren!
Vielleicht kennt ihr das Museum auch schon?

Wir wünschen euch einen schönen Sonntag und bleibt sicher! ;-)

Vanessa und Jacqueline

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Das Museum kannte ich bis jetzt noch gar nicht, aber es klingt interessant an, vor allem weil ich es eh immer so interessant finde, die Geheimagenten arbeiten. :-) Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße!
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Vanessa,

    vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog, es freut mich, dass ich dich ein bisschen inspirieren konnte. :)

    Das Museum kannte ich bsiher noch nicht, hört sich aber echt cool und interessant an!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, das hört sich echt richtig cool an! Das Museum würde ich auch gerne mal besuchen, klingt echt interessant! :)

    Liebste Grüße <3

    Sophicially

    AntwortenLöschen
  4. HEY Meine Liebe,
    erst mal danke für deine tollen Worte auf meinem Blog, und vorallem deine Gedanken zu meinem Eintrag.<3
    Dieses Museeum habe ich echt noch nicht gekannt, es sieht wirklich einladend ein und aber auch nach viel Spaß. Das kommt auf meine To-Do Liste wenn ich wieder zurück komme.
    Ich habe gerade einen neuen Blogpost geschrieben, wo ist für dich der friedlichste Ort wo du jemals wars? Meinen erfährst du ;) Ich freue mich auf dich, und eine dicke Umarmung aus Indonesien. Laura

    AntwortenLöschen

Flickr Images